CP-Symthofloor_8010

Beschichtung Beton Chesterton CP-Synthofloor 8010

Chesterton CP-Synthofloor 8010 ist ein 2-Komponenten-Spezial-Epoxidharz, mittelviskos, transparent, ungefüllt. Das Produkt wird als Rollversiegelung und Kratzspachtelung zur Grundierung von Betonoberflächen eingesetzt, bei denen mit nachträglicher rückwärtiger Hinterfeuchtung gerechnet werden muss.

Beständig gegen Wasser / Abwasser Alkalien Mineralöle Salzlösungen verdünnte Säuren Schmier- und Treibstoffe gussasphaltbeständig bis +250 °C bei späterer rückwärtiger Durchfeuchtung.

  • Sehr gute Penetration
  • Rasche Härtung
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Sehr gute mechanische Eigenschaften
Oberfläche matt transparent
Temperaturgrenze Gussasphaltbeständig bis +250
Applikation Rolle, Kelle, Airless
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Beton, wenn mit Hinterfeuchtung gerechnet werden muß.
CP-Symthofloor_8016

Beschichtung Beton Chesterton CP-Synthofloor BETA 8016

Chesterton CP-Synthofloor BETA 8016 ist ein 2-Komponenten Epoxidharz, mittelviskos, farblos. Das Produkt wird als Grundierung und Egalisierspachtelung auf mineralischen Untergründen eingesetzt.
Als Grundierung, immer abstreuen mit Quarzsand Ø 0,4-0,8 mm (ca. 0,5 kg/m²)

  • Sehr gute Penetration
  • Rasche Härtung
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Sehr gute mechanische Eigenschaften
Oberfläche matt transparent
Temperaturgrenze nass 60°C, trocken 80°C
Applikation Rolle, Rakel
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Beton, zum egalisieren und grundieren.
Chesterton CS2

Beschichtung Beton Chesterton ARC® CS2

Mineralienverstärktes, verschleißbeständiges EpoxidBeschichtungssystem aus 100 % Feststoffen mit geringer Viskosität.

Schützt neue und alte Betonbauten vor Beschädigung durch milde Chemikalien und/ oder mechanische Einwirkungen.

Ersatz für Fliesen, länger haltbar als Lacke und andere Betonbeschichtungen. Applizierbar mit der Rolle, dem Pinsel, dem Rakel oder im Airless-Spritzverfahren bzw. beheizten Mehr-Komponenten-Spritzverfahren.

  • Lösemittelfrei
  • 100% Feststoffe
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Kann auf feuchtem Beton aufgetragen werden
Oberfläche Grau
Temperaturgrenze nass 52°C, trocken 93°C
Applikation Rolle, Kelle, Airless
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Beton, Pumpensockel, Becken, Fundamente
Chesterton CS4

Beschichtung Beton Chesterton ARC® CS4

Ausgezeichnet chemikalien- und verschleißbeständiges 100 % NovolacEpoxid-Dünnfilm-Beschichtungssystem aus 100 % Feststoffen mit geringer Viskosität.

Schützt neue und alte Betonbauten vor starkem chemischen Angriff.

Ersatz für säurebeständige Fliesen, chemikalienbeständige Lacke und andere Betonbeschichtungen. CS4 ist eine langlebige Hochleistungsbeschichtung.

  • Lösemittelfrei
  • Chemisch sehr belastbar
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Kann auf feuchtem Beton aufgetragen werden
Oberfläche Rot
Temperaturgrenze nass 45°, trocken 80°C
Applikation Rolle, Kelle, Airless
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Beton, wenn mit Hinterfeuchtung gerechnet werden muß.
Chesterton 791

Beschichtung Beton Chesterton ARC® 791

Stark chemisch resistente Dickfilm-Betonbeschichtung auf Basis von modifizier— tem Epoxidharz und mit Quarzverstärkung (SiO2) aus 100 % Feststoffen, die auf feuchten Betonoberflächen haftet.
Erneuerung von Beton, der durch Chemikalien oder mechanische Beanspruchung beschädigt wurde.
Ersetzt säurefest Fliesen, Epoxidmörtel, Glasfasern und herkömmliche Deckbeschichtungen.
Haftet auf feuchten Betonoberflächen, wodurch der Verbundstoff für aggressive Chemikalien undurchdringlich wird.
Auftragung auf vertikalen Substraten mit einer Nennschichtstärke von 6 mm mit Hilfe von Grundierung ARC 797(E).
Einfach applizierbar mit der Kelle.

  • Thermischer Expansionskoeffizient wie Beton
  • Lösemittelfrei
  • Schlagfester als Beton
  • Schichtstärke mindestens 6mm
Oberfläche wie Beton
Temperaturgrenze nass permanent 66°C, kurzfristig 95°C
Applikation Grundierung Rolle, Beschichtung mit Kelle
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Betonerneuerung bei chemischen Schäden

Beschichtung Beton Chesterton ARC® 797

Modifizierte Epoxid-Grundierung mit schneller Tiefenwirkung, geringer Viskosität aus 100 % Feststoffen.
Haftet auf feuchten Betonoberflächen.
Tiefenwirkung und Versiegelung der Betonoberfläche.
Bietet eine geeignete Oberfläche für andere, auf Epoxid basierende ARC- Betonbeschichtungen. Dient auch als Versiegelung.

  • Lösemittelfrei
  • Rasches Abbinden
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Einfach aufzutragen
Oberfläche gelblich
Temperaturgrenze nass permanent 66°C, kurzfristig 95°C
Applikation Grundierung Rolle, Beschichtung mit Kelle
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Batterieräume, Beizstraßen, konzentrierte Säuren
Chesterton 988

Beschichtung Beton Chesterton ARC® 988

Besonders chemikalienbeständige, mit Quarz verstärkte Betonoberflächenerneuerung aus 100 % Feststoffen auf Basis von reinem Novolac-Harz.
Erneuerung von neuem und Sanierung von altem Beton, der durch Chemikalien oder mechanische Einwirkung beschädigt wurde.
Ersatz für säurebeständige Fliesen oder Deckbeschichtungen aus Phenol, Furan, Polyester oder Beton.
Schutz vor konzentrierten Säuren (98% Schwefelsäure), organischen Lösungsmitteln und Laugen.

  • Lösemittelfrei
  • Schichtstärke 6mm
  • Auch bei feuchtem Beton anwendbar
  • Chemisch hoch belastbar
Oberfläche Grau oder Rot
Temperaturgrenze nass permanent 66°C, kurzfristig 95°C
Applikation Rolle, Kelle, Airless
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Beton, wenn mit Hinterfeuchtung gerechnet werden muß.
Chesterton ARC NVE

Beschichtung Beton Chesterton ARC® NVE

Dreilagige, quarzverstärkte Novolac-Vinylester-Hochleistungsbeschichtung für Beton, der ausgezeichnete chemische Beständigkeit und Schutz gegen moderaten Gleitverschleiß und Schlagverformungskräfte benötigt.
Ersatz für säurebeständige Fliesen oder Deckbeschichtungen aus Phenol, Furan, Polyester oder Beton.
Schutz vor konzentrierten Säuren, organischen und anorganischen Säuren, Lösungsmitteln und Laugen.

  • Schichtstärke 6mm
  • Blockiert das Eindringen von Chemikalien
  • Stoppt die Ausbreitung von Chemikalien
  • Für anspruchsvolle Anwendung
Oberfläche Grau oder Rot
Temperaturgrenze nass 135°C, trocken 200°C
Applikation Grundierung Rolle, Beschichtung mit Kelle
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Batterieräume, Beizanlagen, chem. Sicherheitsbehälter
Chesterton ARC NVE VC

Beschichtung Beton Chesterton ARC® NVE VC

Zweilagige, modifizierte Novolac-Vinylester-Hochleistungsbeschichtung für Beton für ausgezeichnete chemische Beständigkeit. Eigenschaften der industriellen Beschichtung ARC NVE Versiegelung (VC).
Einsatz als eine eigenständige Dünnfilmbeschichtung.
Schutz vor zahlreichen konzentrierten Säuren, organischen Lösungsmitteln und Laugen.

  • Schichtstärke 300-400my
  • Chemisch hoch belastbar
  • Einfach aufzutragen
  • Für anspruchsvolle Anwendung
Oberfläche Grau oder Rot
Temperaturgrenze nass 130°C, trocken 200°C
Applikation Grundierung Rolle, Beschichtung mit Kelle
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Batterieräume, Beizanlagen, chem. Sicherheitsbehälter

Beschichtung Beton Chesterton 415 Versiegeler

Der Betonversiegler Chesterton 415(E) ist eine schnell eindringende Beschichtung, die eine polymere Versiegelung auf behandelnden Oberflächen bildet. Die Anwendung auf porösen Oberflächen wie Betonböden, Wänden, Pflaster und Strukturen reduziert Staubentwicklung, Zersetzung und Witterungsschäden. Auf den Oberflächen bildet sich eine harte Schutzschicht. Es handelt sich um ein 1-Komponenten Spezial-Acrylatpolymer VOC < 600 g/l, enthält Xylol-Lösungsmittel.
Belastbar bei Wasser, Salzwasser, Verdünnte Säuren und Laugen.
Auch bei Schmier- und Brennstoffen, wo Maschinen aufgestellt werden.

  • Stark Kratzfest
  • Schnell eindringende Versiegelung
  • Einfach aufzutragen, 2 Schichten
  • Ausgezeichnete Haftung
Oberfläche Seidenmatt tranzparent
Temperaturgrenze trocken 80°C
Applikation Mit Rolle satt auftragen
Chemische Beständigkeit bitte erfragen
Anwendungen Beton- Estrichböden, Maschinenhallen